Totgetrieben

Andreas Stammkötter

978-3-8392-1690-3

Taschenbuch, 247 Seiten

Preis 9,99 €

 

Eine Wette zweier hervorragender Leipziger Psychologie-Professoren, ob der Liebes- oder der Todestrieb der Stärke ist, hat fatale Folgen. Für einen Professor endet die Wette am Silvesterabend 2013 tödlich. Er wurde mit einer Armbrust erschossen. Damit beginnt die Arbeit für die Kommissare Kroll und Wiggins.

 

Ein Krimi, der auf Grund seiner lokalen Wiedererkennungsmerkmale nicht nur für Leipziger empfehlenswert ist sondern auch spannend genug ist, um Leser außerhalb der Region zu fesseln.

 

Am 12.3.2015 um 20:00 präsentiert Herr Stammkötter das Buch in der Münzbar, Münzgasse 5, Leipzig.